WEBINAR: Umsatzsteuerliche Besonderheiten bei Wohnungseigentümergemeinschaften

SEMINARBESCHREIBUNG

Die richtige und gesetzeskonforme Abrechnung im Wohnungseigentum ist auch auf Grund der komplexen steuerrechtlichen Bestimmungen und einer umfangreichen Rechtsprechung in der Praxis mit zahlreichen Fehlerquellen verbunden.

In diesem Seminar erfahren Sie praxisnahe und leicht verständlich die Grundlagen der umsatzsteuerlichen Abrechnung im Wohnungseigentum sowie damit einhergehend die notwendigen Arbeiten für die Erstellung der Steuererklärungen für die Eigentümergemeinschaft und den vermietenden Wohnungseigentümer.

Inhalt

  • Steuerpflichtige und (unecht)steuerfreie Umsätze
  • Aktuelle umsatzsteuerlichen Steuersätze bei Immobiliennutzung
  • Umsatzsteuerliche Behandlung der Wohnungseigentumsgemeinschaft und der einzelnen Wohnungseigentümer
  • Vorsteuerberichtigung und Vorsteuerkürzung
  • Berechnung des Vorsteuerverlustes bei unecht steuerbefreiter Vermietung
  • Erstellen der UVA und der Umsatzsteuererklärung
  • Sowie weitere aktuelle Änderungen

TERMINE
Montag, 12. Oktober 2020 WEBINAR
Montag, 18. Jänner 2021 WEBINAR

UHRZEIT
jeweils 9.00 – 11.00 Uhr

SEMINARBEITRAG
inklusive umfangreiche Seminar­unterlagen EUR 150,00 netto ­zuzüglich 20 % USt

REFERENT
Mag. Karl Portele, ­Steuerberater
langjährige Lehr-, Vortrags- und Beratungs­tätigkeit auf den Fachgebieten Steuerrecht, Personalverrechnung und Arbeitsrecht, Autor in diversen Fachzeitschriften, langjähriges Mitglied des Fachs­enates für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder.

INFORMATION & ANMELDUNG
Anmeldung mittels E-Mail
an office@uptax.at bzw.
unter Tel 01 / 486 98 46
(Stb Mag. Karl Portele)